Ergebnis einer revolutionären Herausforderung

WIN-DRK-8Cx2

Zwei Roboter, jeder mit einem Beschleunigungsgetriebe und eingebauter Biegekopfbewegung zum Biegen von jedem Ende in Richtung der Mitte des Bettes, wo ein Werkstück von dem festen Spannfutter gehalten wird.


Der Roboter führt in seinem Fahrmodus Beladen, Entladen, alle Bewegungen des Vorschubes zwischen zwei Biegestellen, so wie Rotation und Biegen durch.
Freie Positionierung, Set-up für das Be- und Entladen ist für die Gestaltung der Übertragung Punkt von Werkstücken in FA Linie.

  • 5-stöckiges Stapelwerkzeug
  • Biegedaten (in Abstimmung) Eingangs so einfach wie bei anderen Opton Maschinen
  • Effektive Rohr - Länge bis 6000mm
  • Biegegeschwindigkeit 1,5 ~ 4sec. / Biegung
  • Ähnliches Investitionskostenniveau wie die für DRM-5Cx2 Dual-Bender